„Der Schulterschluss kommt zur richtigen Zeit“

Braunschweig.   Vertreter der Wirtschaft begrüßen die Forderung der Kommunen zum Erhalt von Landessparkasse und Öffentlicher Versicherung.

Die Zentrale der Braunschweigischen Landessparkasse.

Die Zentrale der Braunschweigischen Landessparkasse.

Foto: Florian Kleinschmidt / BestPixels.de

Dieser Schulterschluss ist nicht alltäglich. In einem gemeinsamen Papier fordern die Städte und Kreise Braunschweig, Helmstedt, Holzminden, Salzgitter und Wolfenbüttel vom Land Niedersachsen den Erhalt und die Stärkung der Braunschweigischen Landessparkasse und der Öffentlichen Versicherung...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: