VfL-Frauen mit viel Feuer ins neue Jahr

Wolfsburg.  Coach Stephan Lerch startet mit komplettem Kader in die Wintervorbereitung – und nennt die Champions League als großes Ziel der Fußballerinnen.

Es war gleich Feuer drin: Die VfL-Fußballerinnen (von links Ingrid Engen, Ewa Pajor, Winterzugang Madelen Janogy und Dominique Bloodworth) gaben im ersten Training des Jahres schon viel Gas.

Es war gleich Feuer drin: Die VfL-Fußballerinnen (von links Ingrid Engen, Ewa Pajor, Winterzugang Madelen Janogy und Dominique Bloodworth) gaben im ersten Training des Jahres schon viel Gas.

Foto: Helge Landmann / regios24

Mit viel Feuer und Vorfreude auf die zweite Saisonhälfte sind die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg in das neue Jahr gestartet. Am Donnerstagnachmittag bat Coach Stephan Lerch zur ersten Einheit in 2020, das Großes bereithalten soll. „Der ganz große Traum ist die Champions League. Das ist so“, sagte...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: