Christian Träsch: Schöner geht es eigentlich nicht

Wolfsburg.  Der ehemalige Profi des VfL Wolfsburg kickt nun in der Wüste und ist überglücklich: „Ich habe es so vermisst.“

Christian Träsch.

Christian Träsch.

Foto: Roland Krivec/DeFodi.de / imago/DeFodi

Vor einer Woche hatte das lange Warten endlich ein Ende: Christian Träsch stand nach zehn Monaten Pause wieder in einem Pflichtspiel auf dem Fußballplatz. „Das hat richtig viel Spaß gemacht“, sagt der 32 Jahre alte Ingolstädter, der zwischen 2011 und 2017 für den VfL Wolfsburg in 154 Partien auf...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: