Anreise ohne Trio und verspätet

Wolfsburg  Der VfL Wolfsburg startet heute in Mitrovica in die Champions League der Frauen.

Foto: Sebastian Prieberegios24 (1) und VfL Wolfsburg / oh (1)

Ohne Sara Björk Gunnarsdottir, Lara Dickenmann und den immer noch angeschlagenen Neuzugang Fridolina Rolfö brachen die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg am Dienstag Richtung Balkan auf. Dort gehen sie heute als haushoher Favorit ins Sechzehntelfinal-Hinspiel der Champions League. Von 18 Uhr an...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: