VfL Wolfsburg: Joao Victor braucht noch Zeit zum Lernen

Wolfsburg.  Trainer Glasner sagt, Victor und Klaus „fehlt ein bisschen Leichtigkeit vor dem Tor.“ Brasilianer war nach dem HSV-Test sauer auf sich selbst.

Joao Victor.

Joao Victor.

Foto: Darius Simka / regios24

Er gehörte zu den auffälligsten Spielern im Test des VfL Wolfsburg gegen den Hamburger SV: Joao Victor. Nach dem 1:1 war er aber „ein bisschen sauer“. Warum? „Ich hatte drei gute Chancen habe aber kein Tor gemacht. Ich bin Stürmer und muss treffen. Aber manchmal ist das einfach so. Man arbeitet...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: