Basketballerinnen gewinnen Derby

Braunschweig.  Das MTV/BG-Team besiegt Eintracht mit einem furiosen zweiten Viertel.

Maj vom Hofe (am Ball) meldet sich gegen Braunschweig mit zwei Dreiern als Offensivkraft der Wolfenbüttelerinnen zurück. Aneliya Draganova (rechts) hält ihr hier den Weg frei.

Maj vom Hofe (am Ball) meldet sich gegen Braunschweig mit zwei Dreiern als Offensivkraft der Wolfenbüttelerinnen zurück. Aneliya Draganova (rechts) hält ihr hier den Weg frei.

Foto: Olaf Hahn

Die Wolfenbütteler Basketballerinnen siegen im Derby selbstbewusst gegen Eintracht Braunschweig II mit 74:55 (13:24, 22:4, 21:13, 18:14) und ziehen damit zumindest vorübergehend auf Platz eins der Regionalliga. Damit unterbrachen sie die Serie von sechs starken Siegen der Gastgeberinnen....

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: