Der VfL gewinnt das Spitzenspiel

Wolfsburg.  Das Oberliga-Duell der VfL-Volleyballerinnen mit Braunschweig übertraf die Erwartungen. Der VfL siegte mit 3:2.

Die VfL-Volleyballerinnen holten sich im Spitzenspiel gegen den USC Braunschweig II einen knappen 3:2-Erfolg. 

Die VfL-Volleyballerinnen holten sich im Spitzenspiel gegen den USC Braunschweig II einen knappen 3:2-Erfolg. 

Foto: Helge Landmann

Das hatte Oberliga-Flair: In fünf hochklassigen Sätzen haben sich die Volleyballerinnen des VfL Wolfsburg und USC Braunschweig II duelliert – mit dem besseren Ende für Gastgeber VfL. Durch das 3:2 (25:17, 17:25, 24:26, 25:22, 15:13) sicherte sich Wolfsburg die Verbandsliga-Tabellenführung, durch...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: