Comeback: Grizzly Ohmann hat keinen Bock mehr auf Tribüne

Wolfsburg.  Endlich, endlich, endlich: Grizzlys-Stürmer Marcel Ohmann darf im Test gegen Köln wieder Eishockey spielen nach langer Verletzungspause.

Marcel Ohmann ist heiß auf sein Comeback bei den Grizzlys Wolfsburg.

Foto: imago/foto2press

Marcel Ohmann ist heiß auf sein Comeback bei den Grizzlys Wolfsburg.

Nach gut siebeneinhalb Monaten hat das Warten für Marcel Ohmann ein Ende. Der seit seinem Wechsel zu den Grizzlys im Sommer 2017 von schweren Verletzungen gebeutelte Stürmer gibt am Freitagabend (19.30 Uhr) im Testspiel in Braunlage gegen DEL-Rivale Kölner Haie sein Comeback nach auskuriertem...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.