VfL Salder vergeigt den Heimauftritt gegen Lichtenberg

Salder/Lichtenberg.  TSV Thiede verliert gegen Broitzem 3:9, Lichtenberg kassiert eine derbe Pleite gegen Goslar.

Waldemar Marquitan und der VfL Salder verloren gegen den MTV Lichtenberg mit 7:9 vor heimischer Kulisse.

Waldemar Marquitan und der VfL Salder verloren gegen den MTV Lichtenberg mit 7:9 vor heimischer Kulisse.

Foto: Klaus Zopp / regio-press

Die Sorgenfalten des Schlusslichts der Tischtennis-Bezirksoberliga VfL Salder werden immer tiefer. Das Stiller-Sextett verlor nicht nur das Nachbarschaftsduell mit dem MTV Lichtenberg denkbar knapp 7:9, sondern wird für den Rest der Herbstsaison auf seine wichtige Stütze Detlef Stiller verzichten...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: