Ängstliche Mauer beschert Salder den Sieg

Salder.  Fortuna Lebenstedt erweist sich im Verfolgerduell der Fußball-Bezirksliga das gesamte Spiel als gleichwertig.

Einige Mühe hat Benjamin Feist (rechts) in dieser Szene mit Fortunas zweifachem Torschützen Jan Pote.  

Einige Mühe hat Benjamin Feist (rechts) in dieser Szene mit Fortunas zweifachem Torschützen Jan Pote.  

Foto: Klaus Fraedrich / Regio-Press

Eine Mauer beim Freistoß wie ein Schweizer Käse brachte Fortuna Lebenstedt im Verfolgerduell der Fußball-Bezirksliga 3 um einen verdienten Punktgewinn und bescherte so Gastgeber Vfl Salder, der damit Kontakt zum Spitzenduo hält, einen Sieg. VfL Salder – Fortuna Lebenstedt 3:2 (1:1). Tore: 0:1 Jan...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: