Vechelde. In der Fußball-Bezirksliga will der SV Arminia trotz großer personeller Probleme gegen Heeseberg punkten. Schwicheldts Spiel fällt aus.

Während die Bezirksliga-Fußballer des SV Arminia Vechelde nach ihrer Zwangspause wieder auf ihrem heimischen Kunstrasenplatz ran dürfen, sieht es bei den weiteren Peine Mannschaften in der Liga düster aus. Fest steht bereits, dass das Heimspiel des TSV RW Schwicheldt nicht stattfinden wird, da die Stadt Peine alle städtischen Plätze bis einschließlich Donnerstag gesperrt hat. Beim SV Teutonia Groß Lafferde rechnet man derweil auch nicht damit, dass am Sonntag gekickt werden kann.