Marc Stapf verstärkt die Handballfreunde

Helmstedt.  Handball-Oberliga: Der Magdeburger ist flexibel einsetzbar.

Teammanager Steffen Klauß (links) und Trainer Andreas Wiese (rechts) freuen sich, dass Linkshänder Marc Stapf künftig für die HF auf Torejagd geht.

Teammanager Steffen Klauß (links) und Trainer Andreas Wiese (rechts) freuen sich, dass Linkshänder Marc Stapf künftig für die HF auf Torejagd geht.

Foto: Verein / HF Helmstedt-Büddenstedt

Die Handballfreunde Helmstedt-Büddenstedt präsentieren kurz vor der Weihnachtspause einen Neuzugang. Linkshänder Marc Stapf wird den Oberligisten sofort verstärken und ist als Rückraumspieler flexibel einsetzbar, etwa auf der Rechtsaußen-Position. „Marc soll auf der rechten Seite Roman Bruchno...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: