Gifhorn. Der neue Spitzenreiter der Niedersachsen-Bremen-Liga im Badminton heißt: SG Gifhorn/Nienburg II.

Die weite Fahrt nach Delmenhorst hat sich gelohnt, die Weste ist weiß geblieben: Die SG Gifhorn/Nienburg II führt die Tabelle in der Badminton-Niedersachsen-Bremen-Liga nach vier Saisonspielen mit acht Punkten an. Wie schon am Auftaktspieltag gab es jeweils einen 6:2- und einen 8:0-Erfolg.