Germanen-Cup: Ausrichter Parsau will die Vorrunde überstehen

Parsau.  Hallenfußball: Das Turnier in Rühen verspricht Spannung und etliche Derbys.

Bezirksligist TuS Neudorf-Platendorf (links Friedrich Klasen) tritt beim „großen Germanen-Cup“ in Gruppe C an.

Bezirksligist TuS Neudorf-Platendorf (links Friedrich Klasen) tritt beim „großen Germanen-Cup“ in Gruppe C an.

Foto: Sebastian Priebe / regios24

Wer folgt auf Lupo Martini Wolfsburg II? Das ist die spannende Frage bei der sechsten Auflage des Germanen-Cups. Ausrichter der beliebten Hallenfußball-Veranstaltung im Schulzentrum Rühen ist wie gewohnt der FC Germania Parsau. Dabei treten die höherklassigen Teams am Sonntag beim „großen...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: