Die Braunschweiger Kuk, Fellner und López siegen souverän

Braunschweig.  Bei den Cross-Landesmeisterschaften holen die LG-Läufer vier Titel und die BLC-Jugendlichen sechs.

Die LG-Athleten Viktor Kuk (gelbes T-Shirt) und David Brecht (links) auf dem Weg zu ihrem Doppelerfolg in Damme.

Die LG-Athleten Viktor Kuk (gelbes T-Shirt) und David Brecht (links) auf dem Weg zu ihrem Doppelerfolg in Damme.

Foto: Thomas Minnich / Thomas Minnich/LG

Sturmtief Sabine konnte die besten Crossläufer Niedersachsens nicht ausbremsen. Mehr als 500 Teilnehmer trotzten den windigen Bedingungen und kämpften in Damme um die Landestitel. Lediglich die Männer- Langstrecke musste am Ende abgesagt werden. Wie in den vergangenen Jahren gingen die mit Abstand...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: