Lionpride verliert umkämpftes Spitzenspiel gegen Gladbach

Braunschweig.  Es war ein packendes Spiel mit Play-off-Charakter. Am Ende mussten sich die Braunschweiger Spielerinnen jedoch geschlagen geben.

Beste Werferin wurde Laina Snyder (Archivbild).

Beste Werferin wurde Laina Snyder (Archivbild).

Foto: Florian Kleinschmidt / BestPixels.de

Im Duell Erster gegen Zweiter mussten sich die Zweitliga-Basketballerinnen von Eintracht Braunschweig Lionpride mit 58:61 (30:35) den Bergischen Löwen geschlagen geben und dem Gegner aus Bergisch Gladbach dadurch die Tabellenführung überlassen. Es war ein packendes Spiel – defensiv mit...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: