Erneute Niederlage für den FC Wenden

Braunschweig.  Die Gastgeber verlieren 0:4 und zieren das Tabellenende. Lehndorf schießt sich an die Bezirksliga-Spitze.

Wendens Maximilian Zobel (links) schafft es in dieser Szene aus dem Stadtduell in der Fußball-Bezirksliga, Lehndorfs dreifachen Torschützen Ilja-Paskal Krecker zu stoppen.

Wendens Maximilian Zobel (links) schafft es in dieser Szene aus dem Stadtduell in der Fußball-Bezirksliga, Lehndorfs dreifachen Torschützen Ilja-Paskal Krecker zu stoppen.

Foto: Florian Kleinschmidt/BestPixels.de

Klar mit 4:0 (4:0) siegte der Lehndorfer TSV im Stadtduell der Fußball-Bezirksliga beim FC Wenden und übernimmt die Tabellenführung der Staffel 2. Die Gastgeber stehen dagegen ganz unten, und das noch ohne Punktgewinn. Als Trainergespann fungierte beim FC nach dem Rücktritt von Timur Teke erstmals...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: