Tischtennis: RSV Braunschweig beendet Saison als Dritter

Braunschweig.   TSV Watenbüttel muss dagegen die Tischtennis-Regionalliga verlassen.

Die RSVerinnen (von links)  Laura Konradt, Viola Blach, Kristina Jeske und Julia Samira Stranz haben eine tolle Saison gespielt.

Die RSVerinnen (von links)  Laura Konradt, Viola Blach, Kristina Jeske und Julia Samira Stranz haben eine tolle Saison gespielt.

Foto: Helmut Walter

In der Tischtennis-Regionalliga ging es am letzten Punktspielwochenende in der Tabellenspitze noch einmal turbulent zu. Die Frauen des RSV Braunschweig hatten die SG Marßel Bremen zu Gast, die bei einem Sieg in Braunschweig und einer Niederlage des Tabellenführers SC Poppenbüttel noch die...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: