Erste Punktverluste für Eintrachts Hockey-Damen

Braunschweig.  Erstmals in der Hallen-Saison haben Eintrachts Hockey-Damen Punkte abgegeben. Trainer Carsten Alisch ist trotzdem zufrieden.

Freude bei den Braunschweigerinnen über einen Treffer.

Freude bei den Braunschweigerinnen über einen Treffer.

Foto: Peter Sierigk

Der erste Punktverlust von Eintrachts Hockey-Spielerinnen in der Hallen-Regionalliga kam unerwartet. Gegen den 1. Kieler HTC kam die Mannschaft von Trainer Carsten Alisch über ein 4:4 (2:1) nicht hinaus. Besser machte es der Bundesliga-Absteiger gestern vor 150 Zuschauern in der Sporthalle Alte...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: