Ein Zuschauer-Rekord ist dem MTV sicher

Braunschweig.   Die Drittliga-Handballer haben für das Spiel in der VW-Halle am 14. Dezember bereits 2500 Karten abgesetzt.

Lasse Giese wirft vor prächtiger Kulisse aufs Tor. Doch wenn am 14. Dezember das Spiel in der VW-Halle steigt, werden fast dreimal so viele Handball-Fans anfeuern als in der Alten Waage.

Lasse Giese wirft vor prächtiger Kulisse aufs Tor. Doch wenn am 14. Dezember das Spiel in der VW-Halle steigt, werden fast dreimal so viele Handball-Fans anfeuern als in der Alten Waage.

Foto: Florian Kleinschmidt/BestPixels.de

So viel steht jetzt schon fest - die Kulisse am Freitagabend, 14. Dezember, wird erstligareif, wenn die Handballer des MTV Braunschweig zum Start in die Rückrunde der 3. Liga in der Volkswagen Halle auf den HSV Hannover treffen. Die Verantwortlichen träumen davon, mit dem Verkauf von Karten in den...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: