Ein Punktgewinn wäre drin gewesen

Braunschweig.  Die Oberliga-Handballer des MTV ärgern sich über die Heimniederlage gegen Helmstedt/Büddenstedt.

Braunschweigs Folke Smidt versucht sich durch die Helmstedter Abwehr zu tanken.

Foto: Florian Kleinschmidt / Florian Kleinschmidt/BestPixels.de

Braunschweigs Folke Smidt versucht sich durch die Helmstedter Abwehr zu tanken.

Als Neuling in der Oberliga war die Reserve der Drittliga-Handballer des MTV mit einem Auswärtserfolg fulminant in die Saison gestartet. Im ersten Heimspiel der neuen Spielzeit unterlag das Team von Trainer Stephan Kohn jedoch mit 31:35 (15:15) dem Dritten der vorigen Saison, HF...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.