Der Braunschweiger Tanz-Held kehrt nicht zurück

Braunschweig  Wie ein Tänzer „außer Dienst“ in 60 Minuten eine schwere Choreographie lernt und dem BTSC hilft.

Alexander Stendel (vorn) tanzt das Finale mit Babett Haberkorn nach Crash-Kurs in der Pause.

Alexander Stendel (vorn) tanzt das Finale mit Babett Haberkorn nach Crash-Kurs in der Pause.

Foto: Frank Rieseberg

Wer mit der Formation in der Weltspitze tanzt, muss auf vieles verzichten. Zum Beispiel auf fast alles Private. „Ich genieße es, endlich einmal mit meinen Kommilitonen samstagabends feiern zu gehen, mich mit Freundinnen zu treffen, ein ganz normales Studentenleben zu führen“, sagte Jessica Lüders,...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.