Spielmacher Garai Zeeb wird ein Basketball Löwe

Braunschweig.  Der 22-Jährige wechselt von Frankfurt nach Braunschweig und erhält einen Drei-Jahres-Vertrag.

Garai Zeeb spielte in den vergangenen vier Jahren bei den Skyliners in Frankfurt.

Garai Zeeb spielte in den vergangenen vier Jahren bei den Skyliners in Frankfurt.

Foto: FOTO: EIBNER/ROLAND SIPPEL/WWW.IMAGO-IMAGES.DE

Mehr Spielzeit und eine größere Rolle im Team – diese Gründe nennt Garai Zeeb als die entscheidenden für seinen Wechsel zu den Basketball Löwen. Der 22-Jährige – die letzten vier Jahre für die Skyliners Frankfurt auf dem Parkett – will sich weiterentwickeln. Das trauen ihm die Braunschweiger...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: