Löwen begeistern mit tollem Kampf und feiern achten Heimsieg

Braunschweig.  Braunschweigs Basketballer ringen Würzburg nach elf Punkten Rückstand 87:78 nieder. Klepeisz‘ Treffer bringen in ausverkaufter Halle die Wende.

Starke Aktion: Chris Sengfelder klatscht mit Joe Rahon ab, von links hinten winkt Topscorer Brayon Blake. Die Löwen boten einen sehr geschlossenen Auftritt.

Starke Aktion: Chris Sengfelder klatscht mit Joe Rahon ab, von links hinten winkt Topscorer Brayon Blake. Die Löwen boten einen sehr geschlossenen Auftritt.

Foto: Peter Sierigk

Heimspiele der Löwen sind längt mitreißende Basketballfeste geworden, die Fans kommen in Sachen Spektakel und Spannung voll auf ihre Kosten und dürfen am Ende ausgelassen feiern. Am Samstag war es schon der achte Heimtriumph in Folge, den ihre Mannschaft mit grandiosem Kämpferherz gegen den...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: