Braunschweig. Die Braunschweiger starten gestärkt und angriffslustig in die zweite Saisonhälfte - die Defensive steht, und vorne bleibt einer heiß.