Braunschweig. Die Braunschweiger waren beim 1:2 in Hamburg nah dran an einem Punktgewinn. Krauße stabilisiert die Eintracht nach seiner Einwechslung.

Ron-Thorben Hoffmann: Verhinderte in der Anfangsphase noch mit zwei Glanztaten den Rückstand, erst gegen Glatzel, dann gegen Muheim. Bei den Gegentoren dann aber machtlos. In der Nachspielzeit nochmal doppelt stark. Note: 3