Braunschweig. In den Jahren mit einer 3 am Ende haben die Braunschweiger noch nie gegen Hannover verloren: 1963, 1973, 1993, 2003 und 2023 gab es Siege.

Es gibt aktuell nicht viele sportliche Gründe, die für einen Derbysieg der Eintracht in Hannover sprechen. Der Zweitliga-Letzte reist zum -Fünften, weist 13 Punkte weniger auf, hat 17 Tore weniger geschossen und sieben mehr kassiert. In den vergangenen zwei Monaten holte Hannover 13 Punkte, die Braunschweiger deren zwei. Aber genug davon. Es existieren trotz aller Negativität in der aktuellen Eintracht-Phase durchaus einige Punkte, die mindestens einen Derby-Punktgewinn sprechen. Zugegeben, es sind minimale Hoffnungs-Strohhalme. Aber ein bisschen Positivität kann nicht schaden.