Polizei stoppt Karten-Verkauf an Eintracht-Fans

Braunschweig.   Enttäuschung für einige Fans von Eintracht Braunschweig: Obwohl sie Karten für das Spiel ihres Teams in Halle hatten, müssen sie zu Hause bleiben.

Auch in Halle kann sich die Eintracht auf die Unterstützung ihrer Fans verlassen.

Auch in Halle kann sich die Eintracht auf die Unterstützung ihrer Fans verlassen.

Foto: Philipp Ziebart / BestPixels.de

Lang ist die Anfahrt nicht, keine 200 Kilometer sind es von Braunschweig nach Halle. Die Zeit passt: Samstag, 13.30 Uhr. Und wenn es perfekt läuft, wird nach dem Schlusspfiff der Klassenerhalt gefeiert. Kein Wunder, dass es unter Braunschweigs Fußball-Fans ein großes Interesse gibt, das letzte...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: