Radikaler Schnitt bei Eintracht

Fußball-Zweitligist Braunschweig trennt sich einen Tag nach Trainerentlassung auch von Manager Holdorf

Beide ohne Job: Trainer Peter Vollmann und Manager Dirk Holdorf

Beide ohne Job: Trainer Peter Vollmann und Manager Dirk Holdorf

Foto: Archivfoto

Braunschweig. Mit einem radikalen Schnitt in der sportlichen Führung will Eintracht Braunschweig die schwere Krise in der 2. Fußball-Bundesliga beenden. Gestern trennte sich der Verein von Manager Dirk Holdorf. Tags zuvor hatte bereits Trainer Peter Vollmann nach der 1:2-Niederlage gegen den...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: