Grizzlys Wolfsburg: „Ami“-Duo in den USA, Däne im Visier

Wolfsburg.  Stressige Tage mit „Panik“ bei der Heimreise liegen hinter den Verantwortlichen des Eishockey-Erstligisten. Trotzdem geht der Blick nach vorn.

Phillip Bruggisser (vorn) aus Krefeld befindet sich im Grizzlys-Visier.

Phillip Bruggisser (vorn) aus Krefeld befindet sich im Grizzlys-Visier.

Foto: dpa

Stressige Tage für die Grizzlys-Verantwortlichen: Die Corona-Pandemie und das damit verbundene abrupte Saisonende setzen den Wolfsburger Eishockey-Erstligisten unter Druck. Weil US-Präsident Donald Trump ein 30-tägiges Einreiseverbot für Menschen aus Europa verhängt hat und in die USA...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: