Robinson und Schridde sorgen für Furore bei Lions-Sieg

Braunschweig.  Tissi Robinson und Jakob Schridde fügen sich nach ihren Verletzungen mit Topleistungen wieder ein.

Tissi Robinson (links) und Jakob Schridde (rechts) verhelfen Basil Jackson zum Touchdown.

Tissi Robinson (links) und Jakob Schridde (rechts) verhelfen Basil Jackson zum Touchdown.

Foto: Karsten Reißner

Die Freude stand Jakob Schridde und Tissi Robinson ins Gesicht geschrieben, als sie mit ihren Teamkollegen die Ehrenrunde durchs Eintracht-Stadion drehten. Beide hatten sich nach mehr oder weniger längerfristigen Verletzungen beim 70:3-Sieg im Play-off-Viertelfinale über die Stuttgart Scorpions...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: