Lions-Verteidiger Jamaal White lehrt Dresden das Fürchten

Braunschweig.  Das Abwehr-Ass der Erstliga-Footballer sorgt für zwei Ballgewinne beim 34:31-Sieg über die Dresden Monarchs.

Jamaal White(Nummer 30) schnappt sich einen Dresdner Angreifer.

Jamaal White(Nummer 30) schnappt sich einen Dresdner Angreifer.

Foto: Karsten Reißner

Als es brenzlig wurde, war Jamaal White zur Stelle. Beim 34:31-Sieg der Lions-Footballer über die Dresden Monarchs zeigte der Neuzugang von den Berlin Rebels, wie wichtig er für die Defensive des Teams von Troy Tomlin sein kann. Der Passverteidiger der Lions packte stets beherzt zu, war schnell...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: