Eintracht-Trainer Schubert erwartet heißen Kampf

Braunschweig.   Braunschweigs Fußball-Drittligist Eintracht muss am Samstag gegen den Abstieg punkten, Gastgeber Halle für den Aufstieg.

Nur nicht nachlassen: Eintracht-Trainer André Schubert feuerte seine Mannschaft im Saison-Schlussspurt an.

Nur nicht nachlassen: Eintracht-Trainer André Schubert feuerte seine Mannschaft im Saison-Schlussspurt an.

Foto: www.imago-images.de

Trainer André Schubert lässt sich nicht blenden von der Tabellensituation von Fußball-Drittligist Eintracht Braunschweig. Vier Punkte Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz hat sich seine Mannschaft in den vergangenen Wochen und Monaten erspielt. Doch vor dem vorletzten Spiel der Saison am Samstag...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: