Weghorst,  der  Besessene:  So  bin  ich  nun mal

Wolfsburg  Der neue VfL-Stürmer spricht im Interview über seine Besessenheit, besser zu werden. Und über eine besondere Begegnung.

Wout Weghorst.

Wout Weghorst.

Foto: imago sportfotodienst / imago/VI Images

. Es sind gefühlsintensive Tage für Wout Weghorst. Der 26 Jahre alte Angreifer des VfL Wolfsburg kam für elf Millionen Euro vom AZ Alkmaar zum Fußball-Bundesligisten, wurde kürzlich Papa und erzielte in Leverkusen seinen ersten Treffer im neuen Trikot. Mit Redakteur Leonard Hartmann sprach der 1,97...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: