Salder. Michael Spitzbart folgte der Einladung der Wirtschaftsvereinigung Salzgitter: In Salder sprach er über Hormone und kritisierte das Medizinsystem.

Zu einer besonderen Ausgabe der Reihe „Schlossgespräche“ lud die Wirtschaftsvereinigung Salzgitter (WVS) am Donnerstag ein. Gast dieser Spezialausgabe, bei der mehr referiert als wie sonst üblich interviewt wurde, war der Arzt Dr. Michael Spitzbart – der einige interessante Anmerkungen zu dem aus seiner Sicht kränkelnden deutschen Gesundheitssystem machte.