Maskierte Räuber überfallen Spielhalle in Chemnitzer Straße

Lebenstedt  Am Mittwochvormittag ist eine Spielhalle in Lebenstedt überfallen worden. Die Polizei sucht nach Auskunft von Sprecher Matthias Pintak mehrere Täter.

Polizeibeamte haben das Casino nach Spuren durchsucht und den Tatort abgesperrt.

Foto: Bernward Comes

Polizeibeamte haben das Casino nach Spuren durchsucht und den Tatort abgesperrt. Foto: Bernward Comes

Mehrere, zum Teil mit Sturmhauben maskierte Männer haben am Mittwochmorgen eine Spielhalle in der Chemnitzer Straße in Lebenstedt überfallen und Bargeld in unbekannter Höhe erbeutet. Die Tat ereignete sich gegen 6.15 Uhr. Die Spurenermittlung stellte fest, dass...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.