Rock im Park ist Publikumsmagnet

Flachstöckheim  Zum neunten Mal ist „Rock im Park“ in Flachstöckheim über die Bühne gegangen. Fast immer dabei: Die Band Grenzrock. Das kam beim Publikum wieder an.

Bei „Rock im Park“ herrschte gemütliche Atmosphäre.

Bei „Rock im Park“ herrschte gemütliche Atmosphäre.

Foto: Torsten Bogdenand

Auch zum 10-jährigen Jubiläum des Fördervereins Gutspark Flachstöckheim erweist sich das Festival „Rock im Park“ als Zuschauermagnet. Für den Förderverein ist das Festival ein wichtiger Grundstein zur Aufgabenbewältigung. Bei freiem Eintritt kommen die Einnahmen...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: