Viele befürworten weitere Kooperationen

Lebenstedt.  Nach dem knappen Aus für das interkommunale Industrie- und Gewerbegebiet Braunschweig-Salzgitter blicken viele in die Zukunft. Viel Kritik gibt es für die Enthaltung von Stefan Klein.

Hier, zwischen Thiede und Stiddien, sollte das interkommunale Gewerbegebiet entstehen .

Hier, zwischen Thiede und Stiddien, sollte das interkommunale Gewerbegebiet entstehen .

Foto: Bernward Comes

Katerstimmung und Jubel herrschen nach dem denkbar knappen Aus für das interkommunale Gewerbegebiet (INGE), der unbefriedigendsten Lösung von allen mit einem Stimmenpatt von 20:20 bei einer Enthaltung. Hinterher gab es aber auch Kritik am Abstimmungsverhalten von Ratsherr Stefan Klein, der auch...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.