Letzter Halt: Das Ende der Welt

Freiburg  Hans-Peter Christoph fährt seine Gäste im Reisebus in 215 Tagen 52 000 Kilometer rund um den Globus.

2008 fuhr Hans-Peter Christoph mit dem Reisebus von Freiburg nach Peking. Über die Seidenstraße ging es 14 000 Kilometer zu den Olympischen Spielen.

Foto: dpa

2008 fuhr Hans-Peter Christoph mit dem Reisebus von Freiburg nach Peking. Über die Seidenstraße ging es 14 000 Kilometer zu den Olympischen Spielen. Foto: dpa

Es sind zuerst die Hüte der uniformierten Menschen, die Hans-Peter Christoph genau ins Visier nimmt, wenn er in Asien mit seinem feuerroten Reisebus auf eine Grenze zufährt. „Je höher die Kopfbedeckung der Staatsdiener, desto autoritärer der Staat“, sagt der 55-Jährige aus dem badischen Freiburg. ...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.