Salzgitter. Der Polizeiberuf „zählt zu den emotional gefährlichsten der Welt“, sagt eine Psychologin. Warum das zum Problem werden kann – für uns alle.

Auf einem Acker im Kreis Peine steht ein Auto. Die Scheiben sind rußverschmiert. Im Innern finden Polizisten einen 55-Jährigen. Der Körper gezeichnet von einem Feuer und Schnitten. An seiner Anschrift stoßen Beamte auf eine zweite Leiche – die 83 Jahre alte Mutter des Mannes. Sie trägt Spuren schwerer Gewalt. Der Sohn griff die Mutter mit einer Axt an und richtete sich selbst, glauben die Ermittler. nach dem doppelten Leichenfund von Bettmar Mitte Mai.