Peine. Der Landtags-Direktkandidat Benedikt Schurm macht als Problem die „vielen verschiedenen Zuständigkeiten“ aus und argumentiert so für den Umzug.

Bei so viel geballter Politik-Power müsste sich (schnell) etwas machen lassen: Nach den Peiner Landtagsdirektkandidaten Christoph Plett (CDU) und Julius Schneider (SPD) spricht sich der FDP-Bewerber Benedikt Schurm aus Edemissen für eine Lösung für das Peiner Polizeigebäude aus.