Der Dungelbecker Richrad Vetter: Großbäcker, Visionär, Erfinder

Dungelbeck.  Der Dungelbecker Richard Vetter wäre im September 100 Jahre alt geworden.

Richard Vetter.

Richard Vetter.

Foto: Wolfgang_Weihs / dpa

„Richard Vetter war eine herausragende Persönlichkeit voller Ideen, der die Welt besser machen wollte“, sagte Ortsbürgermeister Rainer Hülzenbecher. Vetter war Großbäcker, Visionär und Erfinder. Anlässlich Vetters 100-jährigen Geburtstages (geb. 11. September 1919, gestorben 19. April 2000) hatte...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: