Braunschweig. Eine Konsumstudie bildet die gesamte Spannbreite der Kaufkraft in unserer Region ab. Wolfsburg ist am besten platziert, Salzgitter am schlechtesten.

Frei nach Jupp Schmitz: „Wer soll das bezahlen?/Wer hat das bestellt?/Wer hat soviel Pinkepinke?/Wer hat soviel Geld?“ Man kennt ihn: den musikalischen Klassiker aus dem Jahr 1949. Ein Schlager auch 2022. Höhere Preise für Lebensmittel und Kraftstoff, steigende Energierechnungen: Die Inflation, sie frisst sich durch das Vermögen der Deutschen. Über das Jahr gesehen stieg sie um 7,9 Prozent – ein historisches Hoch, erklärte jetzt das Statistische Bundesamt.