5000 wollen gegen AfD protestieren – Gauland unbeeindruckt

Braunschweig.  Die Kritik vom Landesbischof vor dem Parteitag in Braunschweig hält er für „dummes Zeug“.

AfD-Parteichef Alexander Gauland.

AfD-Parteichef Alexander Gauland.

Foto: Kay Nietfeld / dpa

Gegen den AfD-Bundesparteitag in Braunschweig formiert sich immer mehr Widerstand. Mindestens 5000 Menschen wollen laut dem „Bündnis gegen Rechts“ am 30. November demonstrieren. Zuletzt kündigte der braunschweigische Landesbischof Christoph Meyns seine Teilnahme an, zeigte sich besorgt über die...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: