Niedersachsens Internetverbindungen werden schneller

Hannover  Bund und Land fördern massiv den Breitbandausbau, doch vor allem auf dem Land gibt es noch Lücken bei der Versorgung mit schnellem Internet.

Verlegung von Glasfaser-Leerrohren. Die Versorgung mit schnellen Internet-Verbindungen in Niedersachsen macht Fortschritte.

Verlegung von Glasfaser-Leerrohren. Die Versorgung mit schnellen Internet-Verbindungen in Niedersachsen macht Fortschritte.

Foto: Guido Kirchner/dpa

Die Versorgung mit schnellen Internet-Verbindungen geht voran. In Niedersachsen konnten nach Angaben des Wirtschaftsministeriums 77,5 Prozent der Haushalte Mitte 2017 mit einer Geschwindigkeit von mindestens 50 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) surfen. Ein Jahr zuvor seien es noch 73 Prozent gewesen,...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: