Erdbebensicher bauen mit Holz

In Braunschweig entsteht am Fraunhofer-Institut ein neues Forschungszentrum für leichtes und umweltgerechtes Bauen.

Spatenstich für das Zentrum für leichte und umweltgerechte Bauten (Zeluba) des Fraunhofer-Instituts für Holzforschung WKI in Braunschweig

Spatenstich für das Zentrum für leichte und umweltgerechte Bauten (Zeluba) des Fraunhofer-Instituts für Holzforschung WKI in Braunschweig

Foto: Johannes Kaufmann

Braunschweig. Bauen mit Holz – das ist wahrlich keine besonders originelle Idee. Auf dem Gebiet der heutigen Schweiz wurden wohl bereits vor 6000 Jahren Pfahlbauten aus Holz errichtet, sagte Professor Alfred Gossner, Vorstand der Fraunhofer-Gesellschaft, am Freitag beim Spatenstich für das Zentrum...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: