Messerstecherei in Asylunterkunft in Grasleben

Helmstedt Mit einem Messerstich in die Brust schwer verletzt wurde ein 41-jähriger Algerier aus Braunschweig in einer Flüchtlingsunterkunft in Grasleben im Kreis Helmstedt. Die Tat habe sich gegen 1.30 Uhr in der Nacht zu Sonntag ereignet. Dabei handelt es sich nach ersten Erkenntnissen offenbar um einen...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: