Verfassungsschutz kritisiert Landesvorsitzende der Grünen

Hannover In einem offenen Brief hat der Präsident des niedersächsischen Verfassungsschutzes, Hans-Werner Wargel, die Spitzenkandidatin der Grünen, Anja Piel, scharf kritisiert. Piel hatte die Behörde am Wochenende auf dem Landesparteitag als „Scheißhaufen“ bezeichnet. „Die von Ihnen gewählte Ausdrucksweise...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: