SPD, rühr dich!

„Die SPD muss zum Thema Verteidigung mehr aufbieten können als ihr Nein zum Zwei-Prozent-Ziel.“

In einigen Tagen wird die CSU – so sicher wie das Amen in der Kirche – Salz in eine Wunde der SPD streuen. Sie wird im Umfeld der Sondierungen für eine Große Koalition anmahnen, das Nato-Ziel umzusetzen, spätestens 2024 zwei Prozent der Wirtschaftsleistung für die Verteidigung auszugeben. Die SPD...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.