Wut bei Bürgern, Alarm in der Branche

Braunschweig.  Die Windkraft steckt in der Krise. Es gibt kaum noch neue Anlagen, die Akzeptanz ist gesunken.

Regenwolken ziehen über einen Windpark bei Riepe (Niedersachsen).

Regenwolken ziehen über einen Windpark bei Riepe (Niedersachsen).

Foto: Ingo Wagner / dpa

Jaja, die Bürgerinitiativen. Ökostrom ja, aber Windkraftanlagen will ich nicht, und Hochspannungsleitungen schon gar nicht. Einfach nur noch hohl das Ganze! Das schreibt ein Leser, dersich PZBTL nennt, aufunseren Internetseiten. Zum Thema recherchierteAndre Dolle. Das Klostergut Hagenhof am Rande...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: